News

Im Zuge der projektierten Neuüberbauung des Stadtsägeareals in St. Gallen entstehen neun Gebäude mit bis zu vier Obergeschossen. Im April 2022 wurde die Grundbauberatung - Geoconsulting AG mit der Betreuung der geologisch-geotechnisch-hydrogeologischen Abklärungen für dieses Projekt betraut.

Weiterlesen

  • Geschrieben am 08. Juni 2022

 Nachdem im Rahmen von Bautätigkeiten im Jahr 2015 im Gebiet Hennimoos in Diepoldsau bisher unbekannte Geländeauffüllungen angetroffen wurden, die u.a. Arsenbelastungen aufwiesen, wurden in der Folge durch ein anderes Fachbüro zahlreiche Altlastenabklärungen ausgeführt. Im weiteren Verlauf wurden wir schliesslich durch das kantonale Amt für Umwelt als Altlastenberater hinzugezogen und haben in den Jahren 2020 und 2021 die folgenden Arbeiten ausgeführt:

Weiterlesen

  • Geschrieben am 02. September 2021

Am südwestlichen Dorfende von Zermatt (VS) soll ein neuer Hotelkomplex bestehend aus zwei bis zu 7-geschossigen Gebäuden erstellt werden. Da das Gelände im Projektperimeter stark ansteigt, erfolgt die Erschliessung der Parzellen über einen Zugangsstollen mit Lift, vom ca. 40 m tieferliegenden Strassenniveau her. Aufgrund des sehr steilen Geländes ergeben sich hangseitige, vertikale Baugrubenanschnitte von bis zu 20 m Höhe. In Kombination mit den geologischen Gegebenheiten (relativ mächtige Lockergesteinsüberdeckung) stellt dieses Bauprojekt eine komplexe geotechnische Herausforderung dar.

Weiterlesen

  • Geschrieben am 09. Juni 2021